Logo
Monheimer Alb Abtissenweiher

Von Monheim aus in herrlicher Juralandschaft

Monheimer Alb 5

Ein Tag in herrlicher Juralandschaft

Wegbeschreibung:

Vom Parkplatz in der Raiffeisenstraße in Monheim gehen wir durch Siedlungsgebiet und landwirtschaftliche Flur bis zum Waldrand, wo wir am Abtissenweiher vorbei den Wald betreten. Auf gekiesten Waldwegen und zwischendurch auch mal auf Pfaden, wandern wir an Grabhügeln aus der Hallstattzeit sowie einer Keltenschanze vorbei. Dann erreichen wir den Waldrand, an dem wir entlang und dann durch landwirtschaftliche Flur nach Wittesheim gelangen. Die Kalvarienbergkapelle steht auf einer der aus dem Ries heraustransportierten Jurakalkschollen. Von dort führt der Weg zunächst in ein idyllisches Tal mit kleinem Bachlauf und Trockenrasenflächen an den Hängen, dann wandern wir durch das beeindruckende Trockental der Gailach weiter. Nach einem kleinen Staudamm eines Weihers mit Infotafel geht es kurz durch den Wald absteigend ins Gailachtal, vorbei an der Moto-Cross-Anlage und einer kleinen Kapelle und weiter durch die landwirtschaftliche Flur nach Warching. Nach Überquerung der Staatsstraße führt der Weg an Feldern und Wiesen vorbei, entlang des Waldrandes und durch den Wald nach Ried (keltische Ringwallanlage mit Infotafel). Von Ried aus geht es aussichtsreich vorbei an der Brandkapelle mit großer Kreuzweganlage zurück nach Monheim.

  • Länge:

    19 km

  • Gehzeit ca.:

    5 Stunden

  • Aufstieg:

    Wird geladen...

    Abstieg:

  • GPX

Aussicht vom Rathaus auf die Monheimer Wahrzeichen - Der Obere Torturm mit den MoserhäusernDie Stadtpfarrkirche St. Walburga in MonheimDie Walburgastatue im Stadtzentrum von MonheimMonheimer Alb AbtissenweiherMonheimer Alb 5 FeldwegDie Kalvarienbergkapelle "Zur schmerzhaften Muttergottes" in Wittesheim - eingerahmt von 14 KreuzwegstationenDie Brandkapelle in MonheimKreuzweg bei der Brandkapelle MonheimWander- und Wallfahrerweg durch Monheim

Kurz-Info

Gehzeit ca.: 5 Stunden

Charakter
  • Rundwanderweg
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung (Richtungsschilder rechts & links, Wegmarkierung)
Barrierefreiheit
  • nicht Barrierefrei