kirche-otting.jpg

Otting

In Otting waren schon Astronauten der NASA zu Besuch: Sie interessierten sich für das Suevit-Gestein, das beim Einschlag des Meteoriten im Ries entstand. Die Gemeinde wartet aber noch mit weiteren Besonderheiten auf, zum Beispiel einer keltischen Viereckschanze, der Pumperhöhle, der Schlosskapelle, dem idyllisch gelegenen Schloss (heute in Privatbesitz) und der Pfarrkirche St. Richard – der einzigen dem heiligen Richard geweihten Kirche in der Diözese Eichstätt. Der Regionalbahnhof Otting-Weilheim sorgt für die gute Erreichbarkeit der Monheimer Alb.